Home > Archiv > News > Newsmeldung

Ausbildungsreiches Monat für die Floriansjünger | FFW Thuisbrunn |

Am Freitag, den 07.09.2018 fand für die gesamte Wehr eine Stationsausbildung am Feuerwehrhaus in Thuisbrunn statt.

In 3 verschiedenen Stationen wurde sehr aufwendig die vielen verschiedene Gerätschaften erklärt und diese praxisnah umgesetzt.

In der ersten Station wurde der Einsatz der Schmutzwasserpumpe (Chiemsee) erklärt und mittels Faltbehälter ein vollgelaufener Keller simuliert, der ausgepumpt werden musste.
Ebenso wurden auch das Aufbauen und die Inbetriebnahme des Faltbehälters geübt.

In einer weiteren Station wurde die Handhabung und Flexibilität der Steckleiter mit Zubehör geschult.

In der letzten Station wurden der Einsatz von Schaummitteln und ein Fettbrand simuliert.

Am Sonntag, den 09.09.2018 wurden wir zur Fahrzeugweihe nach Hundshaupten eingeladen.       
Wunsch war, dass wir unseren Schlauchwagen auf der Fahrzeugausstellung präsentieren. Dazu nahm eine Abordnung der Feuerwehr Thuisbrunn selbstverständlich gerne teil.

Desweiteren fanden in diesem Monat nach der Sommerpause auch wieder die Jugend- und Kinderübungen statt.Auch die Damengruppe bereitet sich intensiv auf die Leistungsprüfung vor.

Insgesamt übten 3 Gruppen im September für die anstehende Leistungsprüfung im Oktober.

Am vergangenen Samstag, den 22.09.2018 unterstützen wir den Maschinistenlehrgang in Ebermannstadt mit Ausbildern und mit Gerätschaften des Löschgruppenfahrzeugs.Dazu kam die Fahrzeugpumpe und die Tragkraftspritze zum Einsatz.Auch von unserer Wehr sind 3 angehende Maschinisten dort in der Ausbildung.

Danke an alle ehrenamtlichen Brandschützerinnen und Brandschützern für die vielen geleisteten Übungsstunden.








Bilder und Text: Heiko Hofmann


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen

Veröffentlicht
12:26:52 27.09.2018