Notfall: Türöffnung akut | FFW Thuisbrunn |

25.12.2018 10:28:20
Während bei vielen Kameradinnen und Kameraden die  letzten Züge der Weichnachtsvorbereitung liefen, wurde am heutigen Montagnachmittag den 24.12.2018 die Feuerwehren aus Gräfenberg und Thuisbrunn so wie der Rettungsdienst und die Polizei  zu einer Notfall Türöffnung nach Thuisbrunn gefordert.
Nach kurzer Eintreffzeit der Feuerwehren konnte die Haustüre zügig für den Rettungsdienst geöffnet werden.
Des weiteren unterstützten wir den Rettungsdienst vor Ort und konnten so nach kürzester Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen und uns einsatzbereit im Gerätehaus zurück melden.
Danke an alle ehrenamtlichen Kräfte aus Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei für die reibungslose Zusammenarbeit.
Auch während der Festtage und Weihnachtszeit stehen wir rund um die Uhr für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürgern bereit.
Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden mit ihren Familien, sowie allen Bürgerinnen, Bürgern und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Text: Heiko Hofmann