Home > Archiv > News > Newsmeldung

Vom Garagenbrand bis zum Wohnungsbrand | FFW Thuisbrunn

Am vergangenen Mittwochabend, den 09.08.2017 stand wie jedem Monat die Aus- und Fortbildung für die Fachgruppe „Atemschutz“ an. Im August fanden diesmal zwei kleinere Einsatzübungen statt.Zuerst wurde unter sehr realen Einsatzbedingungen ein Brand einer Garage mit Menschenleben in Gefahr nachgestellt. Danach kam es zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einer Wohnung. Diese wurde im Schulungsraum des Feuerwehrhauses aufgezeigt.  Beide Einsatzübungen wurden extrem aufwendig und sehr real nachgestellt, um sowohl die Atemschutzgeräteträger, als auch die neuen Gruppenführer möglichst gut für den Ernstfall vorzubereiten.   Im Anschluss kristallisierte sich dann von der Mannschaft, der Übungsleitung und den Beobachtern in einer kurzen Nachbesprechung,  sowohl Positives als auch Negatives aus der Übung heraus. Alle Beteiligten waren sich einig und zogen aus dem Übungsabend ein durchweg positives Fazit mit viel neuem Wissen für die ehrenamtlichen der Thuisbrunner Wehr. 

Hier einige Impressionen des Übungsabends:




Bericht und Bilder: Heiko Hofmann

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen

Veröffentlicht
01:26:11 10.08.2017